Endlich Ferien!!!

„Hoffnung und Furcht sind unzertrennlich, und es gibt keine Furcht ohne Hoffnung und keine Hoffnung ohne Furcht.“  Francois de La Rochefoucauld

Das Schuljahr 2020-2021 war nicht irgendein Jahr. Es war ein unerwartetes, außergewöhnliches, unsicheres, aber auch bedeutsames Jahr. Die Schulleitung, Frau Gruß und Herr Hascher, wünschte heute (am 23. Juli) den Schüler*innen erholsame Ferien. Ein großes Dankeschön galt allen Schüler*innen für ihr Engagement in dem SoR-SmC-Team und besonders für die Gestaltung der Titelverleihung am 16.07.2021. Wir freuen uns, euch Anfang September gesund, gut gelaunt, ausgeruht und mit einem Kopf voller neuer Erlebnisse wiederzusehen.